Aktuelles

Zum ersten Mal arbeiten die neun Binnenhäfen am Oberrhein – Colmar, Kehl, Karlsruhe, Ludwigshafen, Mannheim, Straßburg und das Konsortium Rheinports Basel-Mulhouse-Weil – gemeinsam und mit Unterstützung der Europäischen Kommission an ihrer Weiterentwicklung. Die Ergebnisse dieses europaweit einzigartigen, 2012 begonnenen Projekts wurden am Dienstag, 25. November in Karlsruhe im Beisein von Catherine Trautmann, der europäischen Koordinatorin für den Nord-Ostsee-Korridor und Präsidentin des Ports Autonome de Strasbourg, sowie hochrangigen Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Institutionen vorgestellt.

Die Schwerpunkte der Kooperation der Binnenhäfen und die zukünftigen Aktivitäten wurden vor der Feier der offiziellen Unterzeichnung der Kooperationserklärung zwischen den neun Häfen ebenfalls vorgestellt.

KVVH GmbH – Geschäftsbereich Rheinhäfen, Werftstr. 2, 76189 Karlsruhe, Tel. 0721 599-7402, info@rheinhafen.de